Das Verkehrswesen ist das Rückgrat der Städte.

Es bestimmt wie wir uns bewegen, wohin wir gehen können, welcher Tätigkeit wir nachgehen können und letztlich auch, welche Art von Leben wir führen.

blaue Punkte
Straßenzeichnung

Die Postleitzahl Ihres Geburtsorts ist nach wie vor einer der stärksten bestimmenden Faktoren für Ihre wirtschaftliche Mobilität.

blaue Punkte
Straßenzeichnung

Wir bauen eine Plattform auf die Städte in die Lage versetzt, das bestmögliche Verkehrswesen - vom öffentlichen Verkehr über sicherere Straßen bis hin zu immer neuen Mobilitätsformen - für ihre Gemeinden und für unseren Planeten zu planen.

blaue Punkte
Verkehrsträger

Als Team von Urbanisten und Planern wollen wir eine gerechtere Welt schaffen und einen Beitrag zur Chancengleichheit leisten.

UNSERE GESCHICHTE

Unsere Gründer lernten sich 2014 während eines Stipendiums bei Code for America kennen, einer Non-Profit-Organisation, die sich auf die Stärkung lokaler Regierungen konzentriert, mit der Grundüberzeugung, dass "die Regierung im digitalen Zeitalter für die Menschen und durch die Menschen arbeiten kann".

Es dauerte nicht lange, bis Sam, Dan, Tiffany und Danny ihre gemeinsame Leidenschaft für das Verkehrswesen entdeckten und den Einfluss, den es auf die Lebensqualität von Städten haben kann.

Sie entwickelten ein einfaches Basisprojekt, mit dem die Bürger von San Francisco ihrer örtlichen Behörde bessere Verkehrsverbindungen vorschlagen konnten. Dieser Prototyp wurde von einem Stadtplanungsblog aufgegriffen und erhielt eine überwältigende Resonanz von Verkehrsplanern auf der ganzen Welt - die Leute hatten sich seit Jahren ein einfach zu bedienendes Tool wie dieses gewünscht, und jeder hatte eine Menge Wünsche für weitere Verbesserungen. Remix wurde geschaffen, um Städten bei der Planung ihrer Verkehrsnetze zu helfen.

Im März 2021 schlug Remix ein neues Kapitel als Teil von Via auf, der führenden Softwareplattform für öffentliche Mobilität auf fünf Kontinenten. Der Zusammenschluss mit Via stellt eine unglaubliche Chance dar, einige der größten Mobilitätsherausforderungen des kommenden Jahrzehnts zu bewältigen.

Heute arbeitet Remix mit mehr als 350 Städten auf fünf Kontinenten zusammen, beeinflusst Hunderte von Stadtprojekten und hat Einfluss auf mehr als 240 Millionen Menschen weltweit.

UNSER FÜHRUNGSTEAM

tiffany chu remix ceo beim remix

Tiffany Chu

Mitbegründerin, CEO

Tiffany Chu ist Designerin, Planerin und die CEO und Mitbegründerin von Remix. Sie und ihr Team arbeiten mit mehr als 350 Städten auf der ganzen Welt zusammen, um deren Mobilitätszukunft zu planen. Sie wurde von Forbes als "30 Under 30", von LinkedIn als "Next Wave of Leaders Under 35" und von Curbed als "Young Guns" ausgezeichnet und hat u. a. auf der SXSW, der Helsinki Design Week und der New York Times Cities for Tomorrow Conference gesprochen.

Tiffany Chu ist Beauftragte des Umweltministeriums von San Francisco und sitzt im städtischen Beratungsausschuss für Staugebührenpolitik. Zuvor war Tiffany Stipendiatin bei Code for America, die erste UX-Mitarbeiterin bei Zipcar und ist ein Alumni von Y Combinator. Tiffany hat einen Hintergrund in Architektur und Stadtplanung vom MIT. Wenn sie nicht bei der Arbeit ist, genießt Tiffany Yoga, Fahrradfahren, Keramik, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen und mit ihrem Hund zu wandern. Sie hofft, niemals ein Auto zu besitzen.

LinkedIn-Symbol
remix executive portrait dan

Dan Getelman

Mitbegründer, CTO

Dan Getelman ist der Mitbegründer und Chief Technology Officer von Remix. Er hat eine Geschichte der Suche nach unternehmerischen Wegen, um Technologie zur Lösung sozialer Probleme zu nutzen. Als Chief Technology Officer arbeitet Dan Getelman eng mit internen Teams und Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass sowohl die Produkt- als auch die Technologie-Roadmaps den größtmöglichen Nutzen für die Kunden bringen.

Dan gründete ein Unternehmen für Bildungstechnologie, Lore, das 2013 von Noodle, Inc. übernommen wurde. Außerdem war er 2014 als Code for America Fellow bei der Stadt Long Beach tätig. Dan wurde von Forbes zu den 30 unter 30 ernannt und ist Absolvent des Jerome Fisher Management and Technology Program an der University of Pennsylvania, wo er Informatik und Management-Analytik studierte.

LinkedIn-Symbol
nichole jordan gurrt beim remix

Nichole Jordan

COO

Nichole Jordan ist Chief Operating Officer bei Remix, wo sie für Kundenerfolg, Wachstum, Finanzen und Personalwesen zuständig ist. Zuvor war sie als Vizepräsidentin für Kundenerfolg tätig und hat eine Leidenschaft für das Coaching und die Entwicklung von kundenorientierten Teams. Vor Remix leitete Nichole Jordan den Kundenerfolg bei Fond und C3 Energy. Bevor sie sich der Technologie zuwandte, leitete Nichole die Contact Center Operations-Abteilung der Pacific Gas and Electric Company (PG&E) und betreute mehr als 950 Mitarbeiter in Nord- und Zentralkalifornien.

Zwei von Nicholes stolzesten Errungenschaften sind der Erhalt des President's Diversity Champion Award von PG&E und die Einführung des MBA-Fellowship-Programms bei PG&E, in dessen Rahmen Unterrichtssponsoring für Mitarbeiter mit hohem Potenzial angeboten wird. Nichole hat einen Bachelor of Science in Bauingenieurwesen von der University of California, Davis, und einen Master of Business Administration von der Wharton School der University of Pennsylvania. In ihrer Freizeit ist sie aktives Mitglied sowohl des Chapters Links Incorporated San Francisco als auch der Alpha Kappa Alpha Sorority, wo sie als International Technology Chairman fungiert.

LinkedIn-Symbol
remix executive portrait tom

Tom Mercer

Produktverantwortlicher

Tom Mercer ist der Chief Product Officer bei Remix, wo er die Produktstrategie und die Lieferung von Produkten im Dienste der Kunden festlegt und leitet, um diese erfolgreich zu machen. Tom ist leidenschaftlich daran interessiert, Teams aufzubauen und zu coachen, und hat in den letzten zehn Jahren Software zur Eindämmung des Klimawandels entwickelt, um die Transport- und Energiesysteme unserer Gesellschaft widerstandsfähiger und effizienter zu machen.

Bevor er zu Remix kam, leitete Tom das Produktteam bei Opower, das Software für Energiemanagement und Kundenbindung für Versorgungsunternehmen entwickelt. Tom hat einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft und Umwelt und Ressourcen der Universität Stanford sowie einen Bachelor-Abschluss in Geschichte und Literatur Russlands der Universität Harvard.

LinkedIn-Symbol
ryan triggert vp engineering bei remix

Ryan Triggs

Vice President Engineering

Ryan Triggs leitet alle Entwicklerteams bzgl. Daten, Infrastruktur und Produkte bei Remix. Er glaubt, dass integrative Teams Technologien entwickeln können, die eine gerechte Welt schaffen.

Vor Remix leitete Ryan Triggs in den letzten zehn Jahren Ingenieurteams bei Abl, Microsoft, Yammer und Razorfish. Außerhalb seiner Arbeit ist er aktives Mitglied von /dev/color, das die Karrieren schwarzer Software-Ingenieure vorantreibt. In seiner Freizeit wandert er durch San Francisco, entdeckt neue Parks, sucht nach dem perfekten Zimtplätzchen und genießt das Leben mit seiner Familie.

LinkedIn-Symbol
ryan triggert vp engineering bei remix

Daniel Naughton

Vizepräsident der Finanzen

Daniel leitet die Finanzfunktion bei Remix, wo er für Strategische Finanzen, Revenue Accounting und Order to Cash verantwortlich ist. Daniel verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Finanzbereich in verschiedenen Sektoren und hat eine Leidenschaft für Reisen und Transport. Er ist Vorsitzender der LGBT+-Mitarbeiter-Ressourcengruppe bei Remix.

Bevor er zu Remix kam, leitete Daniel das Corporate FP&A-Team bei OpenTable, einer Restaurantreservierungsplattform und SaaS-Firma. Daniel hat einen MBA von der Harvard University sowie einen Bachelor-Abschluss in Ethik, Politik und Wirtschaft von der Yale University.

LinkedIn-Symbol

UNSERE INVESTOREN

code für amerika
Designer-Fonds
ycombinator-Logo
Mammutbaum-Logo
Logo der Energy Impact Partners

Machen Sie mit und gestalten Sie mit uns gemeinsam lebenswertere Städte.

weißer Pfeil

2. Februar 2018

blauer Pfeil

26. Januar 2018

blauer Pfeil

23. März 2017

blauer Pfeil