Transit

Västtrafik gewinnt Effizienz und datengestützte Entscheidungsfindung mit Remix

Västtrafik, Schweden

Über Västtrafik

Västtrafik ist für den öffentlichen Verkehr in einer Region Westschwedens verantwortlich. Täglich reisen mehr als 400.000 Kunden mit Bussen, Zügen, Straßenbahnen und Booten. Durch die Entwicklung und das Angebot von nachhaltigem Reisen und effizienten Dienstleistungen möchten sie die naheliegende Wahl sein, wenn Menschen reisen. Auf diese Weise trägt Västtrafik zum „guten Leben“ in Västra Götaland bei, indem es die Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Region für Einwohner und Unternehmen erhöht.

Herausforderung

Västtrafik benötigte eine Lösung, um zeitaufwändige manuelle Schritte für den Zugriff auf Daten und Informationen zu beseitigen, die Qualität der Datenanalyse zu verbessern und fundiertere Entscheidungen zu ermöglichen.

Lösung

Västtrafik hat sich mit Remix zusammengetan, um Prozesseffizienz zu erzielen, die Zusammenarbeit und das Vertrauen mit den Kommunen zu verbessern und letztendlich mehr datengesteuerte Ergebnisse für ihre Gemeinden zu ermöglichen.  

Ergebnisse

  • Zeitersparnis beim Zugriff auf Statistiken: ~ 5 Tage bis ~ 10 Minuten
  • Verbesserte Qualität der Datenanalyse
  • Beschleunigte die Überprüfung der Linien durch die Stakeholder von einigen Monaten auf einige Minuten
  • Datengesteuerte Entscheidungsfindung wird ermöglicht und das Vertrauen der kommunalen Interessengruppen gewonnen.

Erzählen Sie uns von den ersten Herausforderungen bei der Verkehrsplanung.

Wir brauchten ein Programm, das sowohl von Anfängern als auch von erfahrenen Planern problemlos verwendet werden konnte. Die Programme, die wir hatten, waren schwierig zu verwenden, und daher nutzten sie nicht viele Leute. Wir sahen schnell einen Bedarf für eine Lösung, die es einfacher macht, darüber zu sprechen, wie sich die Planung auf die Art und Weise auswirkt, wie wir reisen, und umgekehrt. 

Wir haben auch lange Zyklen erlebt, um die benötigten Informationen zu erhalten. Um beispielsweise auf Statistiken zugreifen zu können, mussten wir uns an eine bestimmte Abteilung wenden, was ungefähr fünf Tage dauerte. Und die Zeit, die mit dem Versuch verbracht wurde, Zugriff auf die Daten zu erhalten, verkürzte unsere Zeit für die Analyse der Daten und die Diskussion mit Partnern erheblich. Der Aufwand und die Verzögerungen beim alten Prozess führten dazu, dass mehr Entscheidungen aufgrund des Bauchgefühls und früherer Erfahrungen getroffen wurden als auf der Grundlage der neuesten Daten. Diese Mängel veranlassten uns, einen neuen Weg nach vorne zu suchen.

Foto des einfahrenden Zuges


Wie konnten Sie Ihre Schwachstellen mit Remix beheben?

Wir haben Prozesseffizienz erzielt und die Qualität unserer Arbeit gesteigert. Mit Remix haben wir:

  • Zeit beim Zugriff auf Statistiken gespart: Ein manueller Vorgang, der früher etwa fünf Werktage dauerte, um Statistiken von einer bestimmten Abteilung anzufordern und zu empfangen, dauert jetzt etwa zehn Minuten bis zwei Stunden (abhängig von der Komplexität), um in Remix darauf zuzugreifen. Wir sind nicht mehr auf eine andere Abteilung angewiesen, und diese Teams können sich jetzt auch auf Aufgaben mit mehr Mehrwert konzentrieren. 
  • Die Qualität der Datenanalyse verbessert: Durch das schnelle Abrufen von Daten in Remix können wir mehr Zeit für wertvolle Datenanalysen aufwenden, um die Gespräche zu bereichern und die Entscheidungsfindung zu stärken.
  • Zeitaufwand für das Anzeigen einer Linie verkürzt: Das Anzeigen einer Linie für unsere kommunalen Partner war früher zeitaufwändig, da wir mit mehreren Teilen unserer Organisation sprechen mussten, um diese Informationen zu erhalten, wodurch eine lange Kette von Beteiligten entstand. Was früher bis zu einem Monat dauerte, dauert in Remix jetzt weniger als eine Stunde. 
  • Zeit beim Zugriff auf Routeninformationen gespart: Wenn ein Verkehrsunternehmen mehr Service wünscht, können wir jetzt Remix verwenden, um einen Kostenvoranschlag zu erstellen. Bevor wir Remix hatten, dauerte es mehrere Wochen bis zu einem Monat, um diese Informationen zu erhalten. Jetzt mit Remix dauert es Minuten. 
  • Datengesteuerte Entscheidungsfindung ermöglicht: Vor Remix gab es mehr Entscheidungsfindung basierend auf dem Bauchgefühl und früheren Erfahrungen. Jetzt, da es für eine größere Anzahl von Personen einfacher ist, in Remix Informationen abzurufen – sei es für einfache oder komplexe Analysen –, können wir intelligentere und fundiertere Entscheidungen treffen und so das Risiko in unserem Entscheidungsprozess verringern. Dies demokratisiert auch den Zugang zu wichtigen Datenanalysen. 
  • Die Zusammenarbeit verbessert: Mit Remix ist es für eine Gruppe von Personen einfacher, bei Änderungen der Serviceplanung zusammenzuarbeiten, anstatt sich auf ein oder zwei Experten zu verlassen. Auch wenn Benutzer keine Experten für Verkehrsplanung sind, können sie alle Remix verwenden, um anderen Verkehrsplanern eine gute Basis zu bieten, von der aus sie arbeiten können. Die Plattform ist einfach zu bedienen und optisch ansprechend.

Wir haben eine große Verbesserung erzielt, seit wir mit Remix arbeiten. Bisher mussten wir Informationen aus mehreren Teilen der Organisation abrufen, um eine Karte anzuzeigen oder eine Analyse mit derselben Qualität oder denselben Datenpunkten wie in Remix durchzuführen. Jetzt kann ich direkt Remix nutzen. Der Prozess wurde von bis zu einem Monat auf weniger als eine Stunde verkürzt.
Jesper Runfors
Stadt- und Regionalplaner, Västtrafik

Wie konnten Sie die Routenplanung im Zusammenhang mit der Geografie verbessern?

Wir haben auf breiter Front eine große Verbesserung erfahren und einer dieser Bereich war der geografische Kontext. Vor Remix, als wir über Linien ohne Bildmaterial sprachen, verstanden nur Personen, die mit den Linien vertraut waren, die Unterhaltung. Jetzt bringen die Grafiken in Remix Klarheit für alle. Es gibt einen Unterschied zwischen der grafischen Darstellung von Dingen und der Darstellung auf einer Karte. Es ist wertvoll, dass alle auf dieselbe Plattform, dieselbe Grafik und dieselben Fakten schauen – all dies macht das Gespräch für die Kommunen produktiver. Dies hat es uns ermöglicht, geografisch orientierter zu sein und alle Teilnehmer an einer Diskussion einzubeziehen.


Remix-Plattform-Screenshot
Ein Beispiel für die Kartenvisualisierung von Västtrafik in Remix


Remix bringt Klarheit für alle. Es ist wichtig, dass alle auf dieselbe Plattform, dieselbe Grafik und dieselben Fakten schauen – all dies macht das Gespräch für die Kommunen produktiver.
Lovisa Borgstrom
Stadt- und Regionalplaner, Västtrafik

Erzählen Sie uns von bestimmten Projekten, an denen Sie mit Remix mit Ihren Gemeinden gearbeitet haben.

Wir führen mit unseren Gemeinden einen kontinuierlichen Dialog über verschiedene Themen. Wir verwenden Remix, um visuell überzeugend zu beschreiben, was wir sagen möchten. Eine Gemeinde (Lidköping) wollte ein neues Gebiet ausbauen, und wir erklärten ihnen, dass die Auswirkungen auf andere Teile der Stadt und des Netzwerks ungünstig sein könnten, wenn sie es auf diese Weise tun. Wir konnten die potenzielle Route und Bevölkerungsdichte visuell darstellen, um besser zu artikulieren, wie stark die Fahrerzahl nicht sein würde. Dies ermöglichte es uns, mit unserer Diskussion auf die gleiche Seite zu gelangen – die Gemeinde brachte ihre Erfahrungen und Beobachtungen in das Gespräch ein, und Remix half uns, ein besseres Verständnis zu erreichen. 


Remix-Plattform-Screenshot
Ein Beispiel für Västtrafiks Arbeit mit Lidköping in Remix


Wenn Sie außerdem genaue Daten zur Hand haben, können Sie das Vertrauen zwischen dem Västtrafik-Team und unseren kommunalen Partnern stärken. Als Beispiel mussten wir mit Göteborg über das Entfernen einer Route sprechen, die entlang der Linie dünn besiedelt war. Mit Remix-Daten konnten wir sehen, dass die meisten Menschen auch ohne diese Linie zu einer nahe gelegenen Route gehen konnten. Wir konnten dies mit Daten und Bildern kommunizieren, was unsere Diskussion mit der Gemeinde verstärkte. 


Remix-Plattform-Screenshot
Ein Beispiel für Västtrafiks Arbeit über Göteborg in Remix


In ähnlicher Weise stellten wir mit Twin Cities fest, dass 35 Linien nicht effizient angelegt waren. Wir haben Remix verwendet, um zu verstehen, dass wir auf 20 Linien reduzieren und dennoch das gleiche Serviceniveau bieten können. Das war ein großer Gewinn für alle. 

Mit Remix riskieren wir nicht, aufgrund des Bauchgefühls falsche Entscheidungen zu treffen. Wir können jetzt mehr datengesteuerte Entscheidungen in Echtzeit treffen, die sich positiv auf unsere Community auswirken.
Felix Stööp Lindgren
Stadt- und Regionalplaner, Västtrafik

Beschreiben Sie Ihre Beziehungen bei der Arbeit mit dem Remix-Team.

Wir haben viele Diskussionen mit dem Remix-Team über Datenebenen, Filterung und Jane geführt. Wir haben das Gefühl, dass man uns gut zugehört hat. Es ist eine gute Beziehung - wir haben das Gefühl, dass wir auf einer persönlichen Ebene zusammenarbeiten.

fahrender blauer Bus

Was kommt als nächstes für Västtrafik?

Wir haben das übergeordnete Ziel, die Anzahl der Fahrgäste zu erhöhen. Wir möchten unsere Fahrgäste bis 2025 verdoppeln. Wir freuen uns darauf, Remix zu nutzen, um uns zu zeigen, wo wir das Potenzial haben, die Anzahl der Fahrgäste zu erhöhen. Wir haben auch Modalsplit-Ziele wie Radfahren und Gehen. Wir sind gespannt auf die Zukunft und freuen uns über die Technologie, die unsere langfristige Vision unterstützt.

Vielleicht mögen Sie auch

Fahrrad-ZeichnungAbbildung einer Person im RollstuhlBusdarstellung

Bereit loszulegen?

Städte und Verkehrsunternehmen jeder Größe nutzen Remix, um den Status Quo zu verstehen, chancengleiche Verkehrsverbindungen zu planen, sicherere Straßen zu entwerfen und neue Mobilitätsformen zu verwalten. Finden Sie heraus, wie Remix Ihnen helfen kann.

Terminvereinbarung für eine Demo